BauwerksstabilisierungÖffentlich

Oft müssen bei dem Umbau von Gebäuden und Bauwerken die Fundamente und Mauerwerksstützen verstärkt, vergrößert und ertüchtigt werden. Um dies zu erreichen, werden Zementinjektionen eingesetzt. Nach erfolgter Bodenanalyse werden gemäß der statischen Erfordernisse spezielle Injektionen in das Erdreich eingebracht.

Darüber wird dann ein Zement bzw. Feinzement abschnittsweise eingepresst und das freie Porenvolumen mit dem Zement verfüllt. Es wird ein homogener Körper ausgebildet, der den statischen Erfordernissen entspricht und die Lasten abtragen kann.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück